Skip to main content

Kompressor Vergleich

In unserem Kompressor Vergleich zeigen wir dir die wichtigsten Kennzahlen und Eigenschaften der derzeit gängigsten Druckluftkompressoren auf. Somit kannst du genau vergleichen, welcher Kompressor der beste für deine Einsatzzwecke ist.

Werkstattkompressor Vergleich

In folgender Tabelle werden 8 bewährte Werkstattkompressoren untereinander verglichen.

Modell HöchstdruckKesselinhaltAbgabeleistungLautstärkeÖlstatus Preis
1 Güde 400/10/50 im Set Kraftpaket Güde 400/10/50 im Set
10 bar50 Liter250 l/min97 dBÖlgeschmiert

279,95 € 299,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon*
2 Einhell TH-AC 200/24 OF Top-Seller Einhell TH-AC 200/24 OF
8 bar24 Liter110 l/min92 dBÖlfrei

76,99 € 99,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon*
3 Einhell TH-AC 240/50/10 OF Sehr Platzsparend Einhell TH-AC 240/50/10 OF
10 bar50 Liter173 l/min97 dBÖlfrei

129,95 € 169,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon*
4 Scheppach HC53DC Top Preis/Leistung Scheppach HC53DC
10 bar50 Liter272 l/min97 dBÖlgeschmiert

230,99 € 269,94 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon*
5 Metabo Basic 250-24 W OF Metabo Basic 250-24 W OF
8 bar24 Liter120 l/min84 dBÖlfrei

128,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon*
6 Aircraft AIRSTAR 503/50 Aircraft AIRSTAR 503/50
10 bar50 Liter400 l/min94 dBÖlgeschmiert

843,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon*
7 Schneider UniMaster UNM 410-10-50 W Top-Qualität Schneider UniMaster UNM 410-10-50 W
10 bar50 Liter295 l/min96 dBÖlgeschmiert

598,93 € 700,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon*
8 Stabilo Kompressor 500/10/100 Stabilo Kompressor 500/10/100
10 bar100 Liter320 l/minca. 95 dBÖlgeschmiert

599,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon*

Mini Kompressor Vergleich

Ebenso findest du nachfolgend 7 praktische Mini Kompressor Modelle für den Einsatz am Auto oder Unterwegs wieder.

Modell HöchstdruckKesselinhaltAbgabeleistungLautstärkeÖlstatus Preis
1 Güde Airpower 190/08/6 Empfehlung Güde Airpower 190/08/6
8 bar6 Liter145 l/min97 dBÖlfrei

95,21 € 103,61 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon*
2 Black & Decker Kompressor ASI300 230V & 12V Black & Decker Kompressor ASI300
11 barOhne Kessel20 l/min96 dBÖlfrei

34,78 € 79,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon*
3 Einhell TC-AC 190/8 Kit Einhell TC-AC 190/8 Kit
8 barOhne Kessel165 l/min97 dBÖlfrei

64,99 € 89,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon*
4 Ryobi Kompressor R18I-0 One+ Ryobi Kompressor R18I-0 One+
10 barOhne Kessel15 l/min86 dBÖlfrei

58,74 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon*
5 Oasser Hand-Kompressor Oasser Hand-Kompressor
10 barOhne Kessel13 l/mink.A.Ölfrei

43,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon*
6 Auperto 10 bar/150 psi 12v Auperto 10 bar/150 psi 12v
10 barOhne Kessel35 l/min-/-Ölfrei

32,99 € 69,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon*
7 Mannesmann M01790 Mannesmann M01790
10 barOhne Kessel35 l/min85 dBÖlgeschmiert

39,99 € 62,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon*

Flüsterkompressor Vergleich

Soll es Zuhause in der Garage, in der Werkstatt oder allgemein am Arbeitsplatz etwas leiser sein, so finden sich in folgendem Vergleich flüsterleise Druckluftkompressoren mit geringem Lärmpegel wieder.

Modell HöchstdruckKesselinhaltAbgabeleistungLautstärkeÖlstatus Preis
1 Implotex 480W - 50 dB (Leiseläufer) Flüsterleise Implotex 480W – 50 dB (Leiseläufer)
8 bar9 Liter89 l/min48-50 dBÖlfrei

269,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon*
2 Implotex 850W - 55dB (Leiseläufer) Implotex 850W – 55dB (Leiseläufer)
8 bar35 Liter140 l/min50-55 dBÖlfrei

479,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon*
3 Implotex 1500W - 60 dB (Leiseläufer) Implotex 1500W – 60 dB (Leiseläufer)
8 bar50 Literk.A.55-60 dBÖlfrei

799,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon*
4 Implotex 3000W - 65 dB (Leiseläufer) Implotex 3000W – 65 dB (Leiseläufer)
8 bar65 Liter250 l/min60-65 dBÖlfrei

1.399,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon*
5 Schneider SEM 50-8-9 W SilentMaster Extrem Leise Schneider SEM 50-8-9 W SilentMaster
8 bar9 Liter36 l/min33 dBÖlgeschmiert

843,60 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon*
6 WELDINGER FK 60 WELDINGER FK 60
8 bar9 Liter60 l/min60 dBÖlfrei

149,99 € 249,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon*
7 Orazio 241183 - 65 dB Orazio 241183 – 65 dB
8 bar9 Liter45 l/min65 dBÖlfrei

117,70 € 129,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon*

Dein individueller Vergleich

Wähle in den untenstehenden Felder 2 Kompressoren deiner Wahl aus, und klicke anschließend auf „Vergleichen“.  Somit kannst du deine persönlichen Favoriten gezielt miteinander vergleichen.

Über unseren Kompressor Vergleich

Egal ob für den privaten Haus- und Werkstattgebrauch, den beruflichen Einsatz auf der Baustelle oder ein Tragbarer Kompressor für Unterwegs. Der Kauf des passenden Kompressors fällt nicht immer Leicht. Daher haben wir übersichtliche Vergleichstabellen erstellt und nachfolgend die wichtigsten der darin enthaltenen Auswahlkriterien genauer erläutert.

Luftdruck (bar)

Je häufiger du Druckluftarbeiten ausführen musst, desto höher sollte der maximale Luftdruck deines Kompressors sein. Muss mein Kompressor 10 bar haben, benötige ich einen kräftigeren 15 bar Kompressor für schwere Druckluftwerkzeuge oder genügt auch ein schwächerer Kompressor mit 8 bar?

Abgabeleistung (l/min)

Neben dem maximalen Luftdruck kommt es bei einem Kompressor auch auf dessen Abgabeleistung an. Diese beschreibt wie viele Liter pro Minute dieser ausgeben kann. Gerade für regelmäßige Aufpumparbeiten werden gerne Kompressoren mit 400 l/min Förderleistung eingesetzt.

Kesselinhalt (L)

Der Kesselinhalt eines Kompressors beschreibt, wie viele Liter an Luftmenge dieser speichern kann. Bevorzugen Sie eine mittlere Größe sollte Ihr Kompressor 50l speichern können. Kleinere Modelle sind hingegen oft mit 24l erhältlich, während große Ausführungen 100l und mehr fassen können.

Anschlussart (V)

Zu guter Letzt solltest du noch auf die Stromversorgung achten, mit welcher dein Kompressor betrieben werden soll. Sollte es gängiger 230V Kompressor für den normalen Netzstrom, ein 12V Kompressor für den Zigarettenanzünder-Anschluss im Auto, oder doch lieber ein flexibler Akku Kompressor sein?