Skip to main content

Kompressor 100L – Eure Top 3 im Vergleich!

Nachfolgend haben wir die 3 beliebtesten Modelle unserer bisherigen Besucher in der Kategorie Kompressor 100L direkt miteinander verglichen.

Der Großteil der Besucher von Kompressorcheck.de entscheidet sich für einen dieser 100l Kompressoren und kauft diesen anschließend zu einem günstigen Preis bei Amazon.

123
Stabilo Kompressor 500/10/100 Einhell TE-AC 480/100/10 D Güde 420/10/100
Modell Stabilo Kompressor 500/10/100Einhell TE-AC 480/100/10 DGüde 420/10/100
Preis

599,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

553,85 € 578,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

510,33 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Höchstdruck10 bar10 bar10 bar
Kesselinhalt100 Liter100 Liter100 Liter
Abgabeleistung320 l/min389 l/min250 l/min
Lautstärkeca. 95 dB94 dB96 dB
ÖlstatusÖlgeschmiertÖlgeschmiertÖlgeschmiert
Zu Amazon* Zu Amazon* Zu Amazon*

Kompressor 100L – Aktuelles Sortiment

Neben den 3 beliebtesten Modellen unserer Besucher haben wir im Folgenden noch weitere Druckluft Kompressoren mit 100l Kessel aus unserem aktuellen Sortiment aufgelistet.

Somit sollte für jeden Bedarf das passende Gerät dabei sein.

Stabilo Kompressor 500/10/100

599,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon*
Stabilo 400/8/100

369,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon*
Güde 420/10/100

510,33 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon*
Einhell TE-AC 480/100/10 D

553,85 € 578,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon*
Aircraft AIRPROFI 503/100

1.205,76 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon*
Aircraft AIRSTAR 703/100 inkl. Druckluftset

1.272,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon*
Aircraft AIRPROFI 321/100 Silent

2.618,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon*
Starkwerk SW 475/10

399,00 € 449,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon*

Sieben 100l Kompressoren mit hoher Nachfrage

Da gerade in den großen Online-Suchmaschinen wie Google, Yahoo & Co. häufig nach Kompressoren mit 100l Behälter gesucht wird, stellen wir nun im Folgenden 7 der meistgesuchten Modelle näher vor.

Dies sind überwiegend bewährte Modelle von namhaften Herstellern.

Stabilo Kompressor 100l 400V

Grüner Stabilo Kompressor 100l mit 400V Stecker.

Werbung*

Los geht es mit dem zuverlässigen 500/10/00 Stabilo Kompressor mit 100l Tank und 400V /16A Starkstromanschluss.

Der ölgeschmierte Verdichter des Kompressors wird über einen starken 3 KW Drehstrommotor angetrieben und stellt somit 320 l/min Abgabeleistung bereit.

Der Höchstdruck liegt bei 10 bar und kann dank Druckminderer bei Bedarf heruntergeregelt werden. Neben dem geregelten Druckluftanschluss steht auch ein zweiter Anschluss für den ungeregelten Kesseldruck bereit.

Am Phasenwenderstecker kann die Motor-Drehrichtung jederzeit mithilfe eines einfachen Schlitzschraubendrehers umgekehrt werden.

Bei Amazon ansehen*

Stabilo Kompressor 100l 230V

Kompressor von Stabilo mit 100l Kessel und 230V Stecker.

Werbung*

Für Alle, die keine 400V Starkstromsteckdose zur Verfügung haben aber dennoch einen Kompressor mit 100l Kessel benötigen, stellt Stabilo den 400/8/100 mit 2,2 KW Motor und 230V Anschluss bereit.

Das Gerät besitzt einen normalen 230V Schuko-Stecker für die gewöhnliche Netz-Steckdose und stellt wie die größere 400V Version ebenfalls 320 l/min Liefermenge zur Verfügung.

Der maximal einstellbare Luftdruck liegt hier bei soliden 8 bar, was immer noch genügend Druck für die meisten Werkzeuge und gängigsten Anwendungen ist.

Die optimale Lösung für Alle, die einen Kompressor 100l für den 230V Anschluss benötigen.

Bei Amazon ansehen*

Güde Kompressor 100l

Güde 100l Druckluft Kompressor.

Werbung*

Auch Güde stellt mit dem 420/10/100 ein beliebtes Modell im Bereich Kompressor 100l bereit.

Das Aggregat besitzt eine 1,8 Meter lange Anschlussleitung mit 230V Stecker für normale Steckdosen.

Der maximale Luftdruck liegt bei 10 bar und kann mittels Druckminderer geregelt werden. Insgesamt stehen einem 2 Druckluftanschlüsse sowie 2 Manometer zum Ablesen des Kessel- und Arbeitsdrucks bereit.

Die Abgabeleistung beträgt 250 l/min.

Eine Besonderheit bei diesem 100l Kompressor von Güde ist das lenkbare Fahrwerk sowie der ergonomisch hoch angesetzte Griffbügel. Dadurch ist das Gerät trotz seiner massiven Bauweise noch leicht zu transportieren.

Bei Amazon ansehen*

Stanley Kompressor Stehend 100l

Kompressor Stanley 100l stehend.

Werbung*

Der Stanley Kompressor D270 kommt mit einem stehenden 100l Kessel. Dadurch ist das Gerät sehr platzsparend unterzubringen und dank den höher angelegten Bedienelementen auch ergonomischer handzuhaben.

Die beiden Standfüße sind aus Gummi gefertigt und sorgen somit für einen stabilen und vibrationsgedämpften Stand.

Der maximale Arbeitsdruck liegt bei 10 bar und kann dank Druckregler fein justiert werden.

Da der Verdichter ölfrei läuft ist der Kompressor zudem sehr wartungsarm.

Bei Amazon ansehen*

Knappwulf KW 2100 (Leiseläufer)

Kanppwulf 100 Liter Kompressor.

Werbung*

Der Knappwulf KW2100 weist einen Kesselinhalt von 100l auf und zeichnet sich vor allem durch seinen vergleichsweise leisen Lauf aus. So schlägt der Lärmpegel hierbei mit gerade mal 69 dB zu Buche während ähnliche Kompressoren der 100 Liter Reihe etwa 95 dB abgeben.

Der 100l Kessel wird über 3 ölfreie Verdichtermotoren mit einer Leistungsaufnahme von jeweils 750W gespeist, welche sich bei erneutem Druckbedarf automatisch zuschalten.

Eine weitere Besonderheit ist der Wasserabscheider. Damit ist die Druckluft nicht nur von Öl, sondern auch von Feuchtigkeit befreit und somit besonders rein. Ideal für Airbrush- und Lackierarbeiten.

Der Arbeitsdruck ist dank Druckminderer regelbar und auf maximal 8 bar einzustellen.

Die Abgabeleistung liegt bei 272 l/min.

Ein Kompressor, welcher neben dem 100l Tank zudem mit relativ leisem Lauf und reiner Druckluft punktet.

Bei Amazon ansehen*

Aircraft Airprofi 503/100

Druckluft Kompressor mit 100 Liter Kessel von Aircraft.

Werbung*

Der Aircraft Airprofi 503/100 zählt zu den leistungsstärksten und zuverlässigsten Modellen in der Kompressor 100l Kategorie.

So bietet der Druckluft Kompressor werksmäßig 13 bar Höchstdruck, welcher bei Bedarf auch auf 15 bar erhöht werden kann.

Auch vom Luftstrom her überzeugt der Airprofi 503/100 mit starken 400 l/min Abgabeleistung auf ganzer Linie.

Das Gerät benötigt einen 400V Anschluss und ist mit einem praktischen Phasenwender-Stecker für die einfache Drehrichtungsumkehr ausgestattet.

Dank der großen pannensicheren Laufräder, den Lenkrollen mit Feststellbremsen und dem verlängerten Griffbügel, kann das 76 Kg schwere Gerät einfach und rückenschonend in aufrechter Körperhaltung transportiert werden.

Alles in allem ein enorm leistungsstarker und gut durchdachter 100l Kompressor des deutschen Qualitätsherstellers Aircraft.

Bei Amazon ansehen*

Einhell TE-AC 480/100/10 D – Kompressor 100l 10 bar

Kompressor TE-AC-480-100-10-D mit 100l und 10 bar von Einhell.

Werbung*

Mit dem TE-AC 480/100/10 D bringt Einhell neben seinen kleineren Modellen auch einen Kompressor der 100l Klasse für anspruchsvolle Anwender auf den Markt.

So wird das Aggregat mit einem 3 Kilowatt starken 400 Volt Drehstrommotor befeuert und stellt neben den 10 bar Kesseldruck auch solide 389 l/min Liefermenge bereit.

Der Luftdruck kann geregelt und über 2 parallel angebrachte Schnellkupplungsanschlüsse entnommen werden.

Auf den 100 Liter Kessel gibt der Hersteller zudem 10 Jahre Durchrostungsgarantie.

Bei Amazon ansehen*

Produktvideo zum Airprofi Kompressor 100l von Aircraft

Bei dem folgenden Video handelt es sich um keinen direkten Kompressor 100l Test, sondern um eine ausführliche Produktvorstellung des Qualitätskompressors Airprofi 503/100 von Aircraft.

Der 100 Liter Druckluft Kompressor überzeugt neben seinen starken Luftleistungswerten auch durch seine hochwertigen Komponenten und langlebige Bauweise.

Kompressor mit 100l Kessel kaufen – Besonderheiten

Anders als bei kleineren Kompressoren mit 50l oder 24l Kessel bringen 100l Aggregate einige Besonderheiten mit sich, welche man vor dem Kauf bedenken sollte.

So müssen die meisten (nicht Alle) Kompressoren mit 100l Kessel anstatt mit 230V über das 400V Netz versorgt werden. Dies ergibt sich daraus, dass ein leistungsstärkerer Motor eingesetzt werden muss, um den großen Druckkessel in einem angemessenen Zeitraum vollständig auffüllen zu können. Aus diesem Grund sollte man beim Kauf eines 100 Liter Kompressors darauf achten, ob dieser mit 400V betrieben wird und man in der Firma oder bei sich Zuhause eine passende Starkstromsteckdose zur Verfügung hat.

Eine weitere Besonderheit, welche ein Kompressor mit 100l naturgemäß mit sich bringt, ist der relativ hohe Kaufpreis. Dieser ergibt sich zum Einen aus dem großen Druckluftkessel sowie dem leistungsfähigeren Motor samt Verdichter, welcher dafür notwendig ist. Die Preisspanne in der Kompressor 100l Kategorie bewegt sich daher zwischen 400-700 Euro. Besonder hochwertige und leisttungsstarke Aggeagte kosten etwa 1000 bis 1200 Euro. Hier kann es sich oftmals lohnen den Kompressor 100 Liter gebraucht zu kaufen.

Wer ich einen Kompressor mit 100l Tank kaufen möchte, sollte sich nicht zuletzt auch den erforderlichen Sicherheitsprüfungen des Druckbehälters bewusst sein. Mehr dazu gibt es im Folgenden.

Kompressor mit 100l Tank – Regelungen zur TÜV-Prüfung

100l Kompressor TÜV-Prüfung.Da Druckluftbehälter aufgrund von Korrosion oder mechanischen Reizen Schwachstellen bilden können, müssen diese in regelmäßigen Abständen auf Ihre Festigkeit hin überprüft werden.

Bei der Festlegung, ob ein Kompressor mit 100l Tank direkt vom TÜV/DEKRA oder einer sachkundigen Person (z.B. unterwiesener Mitarbeiter im eigenen Betrieb) geprüft werden kann hängt nicht alleine vom reinen Behältervolumen, sondern auch vom zulässigen Höchstdruck ab, dem der Behälter ausgesetzt werden darf.

Der entscheidende Richtwert ist demnach also das Druckvolumenprodukt (PS/V), welches sich aus dem Druckbehältervolumen (V) und dem maximal zulässigen Behälterdruck (PS) berechnet.

Ob und durch Wen die Behälterprüfung durchgeführt werden muss/kann lässt sich anhand der folgenden 3 Druckluftvolumen-Bereiche ermitteln.

  • <200 PS/V: Keine Prüfung und Inbetriebnahme durch TÜV notwendig.
  • 201-999 PS/V: Bei Inbetriebnahme durch TÜV ist die regelmäßige Prüfung durch eine geschulte Person ausreichend.
  • >1000 PS/V: Inbetriebnahme und wiederkehrende Sicherheitsprüfungen ( i.d.R. alle 10 Jahre) durch TÜV/DEKRA erforderlich.

Beispielrechnungen:

  1. Bei einem Kompressor mit 100l Kessel und 10 bar Höchstdruck ergibt sich ein Druckvolumenprodukt von 100l x 10bar=1000 PS/V. Demnach müsste der 100l Kompressor bei gewerblicher Nutzung durch den TÜV/DEKRA in Betrieb genommen und zudem für die wiederkehrenden Festigkeitsprüfungen bereitgestellt werden.
  2. Ein kleiner 24l Kompressor mit 8 bar Höchstdruck (24×8=192 PS/V) müsste nicht vom TÜV in Betrieb genommen und überprüft werden, da er unterhalb der 200 PS/V-Grenze liegt.

Quellen:

Tipp: Kompressor mit 90 Liter als Schlupfloch nutzen

Wer die recht zeit- und kostspieligen Prüfungen durch den TÜV umgehen und diese lieber Betriebsintern durchführen möchte, kann entweder auf einen Kompressor 100l mit 8 bar zurückgreifen oder auf ein spezielles Modell mit 90 Kessel setzen.

In beiden Fällen würde das Druckvolumenprodukt unter 999 PS/V liegen, womit die Behälterprüfung durch eine angelernte und qualifizierte Person direkt im Betrieb möglich wäre.

Nachfolgend haben wir 3 Kompressoren mit 90 Liter Kessel aufgelistet.

Schneider UniMaster UNM 510-10-90 D

925,35 € 1.060,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon*
Kaeser Premium 660/90D

2.951,10 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon*
Metabo Mega 700-90 D

1.347,57 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon*
Aerotec 600-90 P

819,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon*
Gieb 600/90-11-stehend

807,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zu Amazon*

Für welche Einsatzbereiche lohnt sich ein Kompressor mit großem 100 Liter Kessel?

Da ein Kompressor welcher 100l Luftvolumen fasst in der Regel teurer und in der Handhabung schwerer ist als ein kleineres 50l oder 24l Modell, sollte man abwägen, ob und für welche Einsatzbereiche sich ein solches Gerät lohnt.

Zum Betreiben von Druckluftwerkzeugen mit hohem Luftstrombedarf (z.B. Druckluft Schlagschrauber oder Druckluftschleifer) ist ein 100l Kompressor meist ideal und unerlässlich. Dank der großen Luftreserven steht einem neben dem höheren Luftstrom pro Minute auch ein stabilerer Arbeitsdruck bereit.

Kompressoren mit 100l Kessel sind demnach für folgende Arbeitsbereiche optimal geeignet.

  • Schleifarbeiten (Exzenterschleifer, Bandschleifer)
  • Schraubarbeiten (Schlagschrauber)
  • Bohrarbeiten
  • Meißel-/Stemmarbeiten
  • etc.

Aber auch für länger andauernde Druckluft- oder Auffüllarbeiten ist es sowohl für Mensch als auch für Maschine angenehm und schonend, wenn der Motor samt Verdichterblock nicht permanent läuft, um Luft nachzupumpen. Ein Kompressor 100l kann mit vollem Kessel auch längere Zeit genutzt werden, bis dieser geleert ist.

Kompressor 100l – Pro- & Contra

So ausschlagkräftige Vorteile ein Druckluft Kompressor mit 100l Tank auch haben mag, so sollte man sich auch den Nachteilen bewusst sein.

So haben wir hier die entscheidenden Vor- und Nachteile von 100 Liter Kompressoren kurz aufgeführt.

Vorteile

  • Ideal für Druckluftwerkzeuge dank höherem Luftstrom und konstanterem Arbeitsdruck
  • Motorschonung dank großem 100 Liter Speicher
  • Insgesamt weniger Lärmbelastung (weniger häufiges Anspringen)

Nachteile

  • Relativ teuer in der Anschaffung
  • Hohes Eigengewicht
  • Meist Starkstromsteckdose nötig
  • Regelmäßige Behälterprüfungen erforderlich

Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier.


Ähnliche Beiträge